Trainingsplan – 1 – Das richtige Schiff

Hallo Frischling (0 – 2 Millionen Skillpunkte),

willkommen in der ersten Stufe deiner Anpassung an den Factional Warfare. Dein Ziel in der ersten Trainingseinheit ist es: ISK zu verdienen ohne Verluste einzufahren. Hierzu solltest du ein Schiff fliegen, dass in der Lage ist den NPC schnell zu töten und einem potentiellen Gegner leicht entkommen kann. Leider schränkt dies den Nutzungsbereich eines solchen Schiffes stark ein. Hier die Fittings basierend auf eurer Lieblingsfraktion:

Amarr-Piloten

[Punisher, Beginner Amarr FW T1]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
Small I-a Polarized Armor Regenerator
200mm Reinforced Crystalline Carbonide Plates I

Experimental 1MN Afterburner I
X5 Prototype Engine Enervator

Small Focused Anode Pulse Particle Stream I, Imperial Navy Multifrequency S
Small Focused Anode Pulse Particle Stream I, Imperial Navy Multifrequency S
[empty high slot]
Small Focused Anode Pulse Particle Stream I, Imperial Navy Multifrequency S

Small Energy Collision Accelerator I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Als Amarr-Pilot fangt ihr am besten mit einer Punisher an. Sie hat von Hause aus eine gute Panzerung und Bonus auf Resistenzen. Mit ihr könnt ihr locker LvL1/2 Missionen, sowie Neue/Kleine Außenposten fliegen. Einzige Problem: eure Energieversorgung! Achtet darauf, dass ihr Fähigkeiten trainiert, die euer Schiff besser mit Capacitor versorgt. Die Warp Core Stabilizer helfen ungeübten Piloten sich aus den Fängen der Gegner zu befreien und das Weite zu suchen bevor man sein Schiff verliert. Die verbesserte Variante:

[Punisher, Beginner Amarr FW T2]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
Small I-a Polarized Armor Regenerator
200mm Reinforced Crystalline Carbonide Plates I

1MN Afterburner II
X5 Prototype Engine Enervator

Small Focused Pulse Laser II, Conflagration S
Small Focused Pulse Laser II, Conflagration S
[empty high slot]
Small Focused Pulse Laser II, Conflagration S

Small Energy Collision Accelerator I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Caldari-Piloten

[Kestrel, Beginner Caldari FW T1]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I

Experimental 1MN Afterburner I
Medium Shield Extender I
X5 Prototype Engine Enervator
Limited Adaptive Invulnerability Field I

OE-5200 Rocket Launcher, Caldari Navy Mjolnir Rocket
OE-5200 Rocket Launcher, Caldari Navy Mjolnir Rocket
OE-5200 Rocket Launcher, Caldari Navy Mjolnir Rocket
OE-5200 Rocket Launcher, Caldari Navy Mjolnir Rocket

Small Anti-EM Screen Reinforcer I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Als Caldari-Pilot fangt ihr am besten mit der Kestrel an. Ihr trainiert die Basisfähigkeiten etwas hoch, sodass ihr zumindest schonmal LvL 1 Missionen oder aber Neue Außenposten fliegen könnt. Die Warp Core Stabilizer helfen ungeübten Piloten sich aus den Fängen der Gegner zu befreien und das Weite zu suchen bevor man sein Schiff verliert. Kleine Außenposten und LvL 2 Missionen sollte man erst mit einer verbesserten Variante der Kestrel angehen. Hierzu schlage ich folgendes Fitting vor:

[Kestrel, Beginner Caldari FW T2]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I

1MN Afterburner II
Medium Shield Extender II
X5 Prototype Engine Enervator
Limited Adaptive Invulnerability Field I

Rocket Launcher II, Mjolnir Rage Rocket
Rocket Launcher II, Mjolnir Rage Rocket
Rocket Launcher II, Mjolnir Rage Rocket
Rocket Launcher II, Mjolnir Rage Rocket

Small Anti-EM Screen Reinforcer I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Gallente-Piloten

[Incursus, Beginner Gallente FW T1]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
200mm Reinforced Crystalline Carbonide Plates I
Small I-a Polarized Armor Regenerator

Experimental 1MN Afterburner I
X5 Prototype Engine Enervator
[empty med slot]

Limited Light Neutron Blaster I, Caldari Navy Antimatter Charge S
Limited Light Neutron Blaster I, Caldari Navy Antimatter Charge S
Limited Light Neutron Blaster I, Caldari Navy Antimatter Charge S

Small Anti-Explosive Pump I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Als Gallente-Pilot kauft ihr euch am besten eine Incursus. Dieses Schiff hat einen Extrabonus auf die Panzer-Reperatureffektivität. LvL 1/2 Missionen, sowie Neue/Kleine Außenposten sollten kein Problem darstellen, jedoch auch dieses Schiff hat Probleme mit der Capacitor-Versorgung. Trainiert also Fähigkeiten für euren Energiehaushalt. Die Warp Core Stabilizer helfen ungeübten Piloten sich aus den Fängen der Gegner zu befreien und das Weite zu suchen bevor man sein Schiff verliert. Die verbesserte Variante:

[Incursus, Beginner Gallente FW T2]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
200mm Reinforced Crystalline Carbonide Plates I
Small I-a Polarized Armor Regenerator

1MN Afterburner II
X5 Prototype Engine Enervator
[empty med slot]

Light Neutron Blaster II, Void S
Light Neutron Blaster II, Void S
Light Neutron Blaster II, Void S

Small Anti-Explosive Pump I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Minmatar-Piloten

[Rifter, Beginner Minmatar FW T1]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
[empty low slot]

Experimental 1MN Afterburner I
Medium Shield Extender I
‚Langour‘ Drive Disruptor I

150mm Light Prototype Automatic Cannon, Republic Fleet EMP S
150mm Light Prototype Automatic Cannon, Republic Fleet EMP S
[empty high slot]
150mm Light Prototype Automatic Cannon, Republic Fleet EMP S

Small Anti-EM Screen Reinforcer I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Als Minmatar-Pilot holt man sich am besten die Rifter. LvL1 Missionen und Neue Außenposten sollten kein Problem darstellen. Die Warp Core Stabilizer helfen ungeübten Piloten sich aus den Fängen der Gegner zu befreien und das Weite zu suchen bevor man sein Schiff verliert. Die bessere Variante ist leider auch nicht wirklich besser: (Minmatar ist nicht für PVE geeignet)

[Rifter, Beginner Minmatar FW T2]
Warp Core Stabilizer I
Warp Core Stabilizer I
[empty low slot]

1MN Afterburner II
Medium Shield Extender I
‚Langour‘ Drive Disruptor I

200mm AutoCannon II, Republic Fleet EMP S
[empty high slot]
200mm AutoCannon II, Republic Fleet EMP S
200mm AutoCannon II, Republic Fleet EMP S

Small Anti-EM Screen Reinforcer I
[empty rig slot]
[empty rig slot]

Hinweis: um diese Ausrüstung besser darzustellen und anschließend ins Spiel zu importieren, braucht man EFTEVE Fitting Tool (dieser Link bringt dich zum offiziellen Foreneintrag). Achte immer darauf, welche Skills du tatsächlich trainieren musst! Außerdem kann man alle T2-Fittings leicht umbauen in eure erste PvP-Frigatte.

So, jetzt wo du dein Schiff hast, musst du nur noch lernen, wie man es richtig fliegt. Für den Anfang reicht es aus, wenn du lernst, wie man den D-Scan (Directional Scan) richtig benutzt und du wegrennst, sobald jemand auf dem D-Scan bzw. in deiner Übersicht erscheint. Damit dein D-Scan richtig funktioniert, müssen wir auch deine „Overview“ (Übersicht) editieren. Infos dazu unter: Overview-Einstellungen.

Dein Ziel:
1) einen feindlichen Außenposten einzunehmen
2) eine Level 1 Mission absolvieren

zu 1) Hindernisse:
a.) töte die gegnerischen NPC´s
b.) bleibe in Reichweite (unter 30km zum Außenposten)
c.) lass dich nicht töten

zu 1) Belohnung:
Loyality Points, Standing, Insignien

zu 2) Hindernisse:
a.) mehrere Sprünge durch Lowsec
b.) töte Missionsziel
c.) lasse dich nicht töten

zu 2) Belohnung:
Loyality Points, Standing, ISK

Na dann, viel Erfolg bei deinen ersten Ausflügen.

Folgeinformationen:
Trainingsplan – 2 – Das zukuenftige Schiff
ISK verdienen mit Loyality Points
D-Scan Erklärung
Trainingsplan – 3 – Overview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.